Für ein Jahr nach Santiago del Estero?

Was kommt nach dem Abi? Wie wäre es mit einem Freiwilligenjahr in Argentinien? Franziska D. vom Freundeskreis Tinkunakuy war in der vergangenen Woche im Spanisch-Kurs der J2 zu Gast und informierte als Ehemalige über das Austauschprogramm der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit der Diözese Santiago del Estero in Argentinien. Seit einigen Jahren bietet dieses Programm Schulabgängerinnen und Schulabgängern, die Möglichkeit, für (in der Regel) 12 Monate in verschiedenen Einrichtungen in Santiago del Estero ein Praktikum zu absolvieren. Anmeldeschluss für das Jahr 2020 ist der 24.11.2019. Weitere Infos und Berichte gibt es hier.

Suche