Aktuelles, 03.07.2018

Lernen, was ist das?

Die einen lernen unselbständig und fühlen sich beim Lernen gestresst. Die anderen lernen oberflächlich und kurzfristig. Wieder andere haben das Gefühl, den abstrakten Unterrichtsstoff nicht zu begreifen und sie fühlen sich unmotiviert. Was für viele Schüler gilt, trifft laut  der Lehr-Lern-Forscherin Prof. Dr. Tina Seufert von der Universität Ulm auch auf mache Studenten zu. In einem gut besuchten Eltern-Schüler-Vortrag stellte sie vor, wie das Lernen funktioniert um anschließend zu der Frage zu kommen, wie das Lernen optimiert werden kann. Schülern wurde eine große Bandbreite an Lerntipps und Lernstrategien vorgestellt: Es ist leichter zu lernen, wenn man um seine Ziele und die Ziele der Lehrkräfte weiß, auch hilft es, wenn die Arbeitsumgebung so gestaltet ist, dass die Aufmerksamkeit gelenkt werden kann. Kognitive Lernstrategien tragen zum Beispiel dazu bei, Texte zu verstehen und metakognitive Strategien ordnen das  eigene Lernen und den Lernstoff. Bei alledem ist es zudem förderlich, wenn eine gute Motivation das Lernen erleichtert. So können aus unselbständigen Lernern selbständige Lerner werden, die, ohne gestresst zu sein, langfristig und gut motiviert lernen. Die Zuhörer verließen bereichert durch viele ganz konkrete Tipps und motiviert durch die Referentin den Vortrag. Mal seh’n was sich daraus entwickelt...

Kontakt

Studienkolleg Obermarchtal

Klosteranlage 2/2
89611 Obermarchtal

Tel. 07375/959-300
Fax 07375/959-333

sekretariat@studienkolleg-obermarchtal.de

Kalender
Vorheriger MonatSeptember 2018Nächster Monat
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23
  24. 24
  25. 25
  26. 26
  27. 27
  28. 28
  29. 29
  30. 30
25.09.2018
BOGY-Auftaktveranstaltung (J1)
28.09.2018
Hillus Herzdropfa
09.10.2018
Elternabende für alle Klassenstufen
23.10.2018
Studien- und Berufsberatung
26.10.2018
Schulversammlung
Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart