Neu gestalteter Aufenthaltsraum eingeweiht

Es war der krönende Abschluss vor den Ferien: Im Rahmen der Schulversammlung wurde am Freitag der neu gestaltete Aufenthaltsraum mit einem kleinen Fest eingeweiht. Neue Sofas und Sitzsäcke laden jetzt zum Entspannen ein, der große Raum wird durch die extra entstandenen Kunstwerke und den Raumteiler richtig gemütlich, am Tisch kann gearbeitet oder in der Küche am Stehtisch gegessen und diskutiert werden. Das alles wurde möglich durch viel Planung und Einsatz einer Gruppe aus der SMV und eine Reihe von Sponsoren. Jetzt kann die nächste Mittagspause kommen!

Vor dem Fest wurden im Rahmen der Schulversammlung die Zertifikate für das Sozial- und das BOGY-Praktikum verteilt und die Abiturienten aus der SMV mit gebührlichem Dank verabschiedet.

Suche