BOGY-Einführungstag für die J1

Die J1 ist am SKO auch das Jahr der Studien- und Berufsorientierung. Unter der Anleitung von Frau Meyer von der Agentur für Arbeit Ulm hatten die Schüler/innen letzte Woche einen ganzen Vormittag lang die Gelegenheit, über die eigenen Stärken und Interessen nachzudenken. Bin ich eher ein kreativer Typ? Oder doch eher analytisch? Unternehmerisch? Ergänzt und erweitert wurden die eigenen Vorstellungen von der Rückmeldung der Mitschüler/innen und auch von einem Interessenstest am Computer. Auf jeden Fall gab es genug Anregungen zum Nachdenken. Ein Anfang ist also gemacht, als nächste BOGY-Stationen stehen der Studieninformationstag am 17.11. und dann das BOGY-Praktikum im Januar an.

Suche