Junior AG

Der eigene Chef sein? Finanzen verwalten und Marketingstrategien planen? Davon muss man auch als Schülerin und Schüler nicht träumen, denn wir bieten jedes Jahr den Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 die Möglichkeit, eine JUNIOR-Schülerfirma zu gründen.  JUNIOR ist ein Programm, das vom Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln getragen ist. Eine Lehrkraft der Schule und die  JUNIOR gGmbH betreuen und begleiten die Jungunternehmerinnen und -unternehmer ein ganzes Schuljahr, d.h. von der Gründungsidee über die Verwirklichung bis hin zur abschließenden Teilhaberversammlung, bei der sowohl ein Geschäftsbericht als auch ein Kassenbericht vorzulegen sind. Also: Pures Learning by Doing. Praxisorientierter kann Wirtschaftsunterricht nicht sein.

Unter dem Namen BEUTLIN versteckte sich im Jahr 2015/2016 eine junge Firma, die kreative Taschen gestaltete. Nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr wurde BEUTLIN im Juli 2016 aufgelöst und konnte im September eine stolze Summe aus dem erwirtschafteten Vermögen an den Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder in Ulm spenden. 

Ansprechpartnerin:Frau Wahl