Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind in Baden-Württemberg ab Dienstag, 17.3.2020 bis zum Ende der Osterferien alle Schulen geschlossen.

Während der Zeit der Schulschließung sind wir mit unseren Schülerinnen und Schülern per Email in Kontakt, auch können bereit gestellt Arbeitsmaterialien über einen Link im internen Bereich der Homepage abgerufen werden.

Die Schulschließung und die weiteren zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus getroffenen Maßnahmen verlangen von allen Beteiligten viel Engagement, Umstellung und Geduld – wir wissen jedoch, dass wir dies aus Solidarität mit den besonders gefährdeten Menschen in unserer Gesellschaft tun.

Ich bedanke mich bei der gesamten Schulgemeinschaft fürs Mitdenken, Mitarbeiten und Kooperieren und wünsche allen alles Gute, Gesundheit und gute Laune.

Herzliche Grüße aus der fast menschenleeren Klosteranlage

Ihre

Christine Götz

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des  Kultusministeriums und auf der Seite der Stiftung Katholische Freie Schulen.

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Ihr und Euer Interesse. Das Studienkolleg Obermarchtal (SKO) ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in Aufbauform in Trägerschaft der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart für Schülerinnen und Schüler, die nach der 10. Klasse Realschule oder der 9. Klasse Gymnasium (G8) die allgemeine Hochschulreife (das Abitur) anstreben. Anders als an berufsbildenden Gymnasien wählen unsere Schülerinnen und Schüler kein berufsbildendes Kernfach wie z.B. Wirtschaft oder Technik.
Das SKO ist eine Schule der besonderen Art, und zwar nicht nur, weil unsere Räume im Nordflügel der barocken Klosteranlage liegen und wir daher klein und idyllisch gelegen sind, sondern auch durch eine besondere Schulatmosphäre und eine eigene Herangehensweise an den Unterrichtsstoff.

 

Ich lade Sie und Euch herzlich ein, sich auf den Seiten der Homepage selbst davon ein Bild zu machen.

 

Ihre Christine Götz
Schulleiterin

Aktuelles aus dem Studienkolleg Obermarchtal

Schule in Zeiten von Corona

Wie alle anderen Schulen ist das Studienkolleg wegen der Corona-Krise derzeit geschlossen. Über digitale Kanäle bleiben wir in Kontakt. Wir lernen und lehren weiter. Bleibt zuhause, bleibt gesund, bleibt in Kontakt!

weiterlesen »

23.02.2020

Fasnet 2020

So wie Verkleidungen und Umzüge zur Fasnet gehören, so gehört die "Reise nach Jerusalem" mit der ganzen Schule zu Fasnet am Studienkolleg. Und zum ersten Mal seit Narrengedenken gab es dieses Jahr ...

weiterlesen »

10.02.2020

Gute Gespräche beim Infoabend

Eine fast volle Aula mit interessierten Gesichtern durfte Frau Götz beim Infoabend am vergangenen Dienstag begrüßen. Bevor sie in ihrem Vortrag auf das Unterrichtsangebot einging, stellte sie deutlich heraus, dass unser Blick auf Schule nicht nur ....

weiterlesen »

10.02.2020

Deutsche Bank zu Gast am Studienkolleg Obermarchtal

Handelsstreit, Brexit, Sanktionen: Im Fach Wirtschaft/Wirtschaftsethik erleben die Schülerinnen und Schüler täglich, wie eng die Themen der Außenwirtschaft mit unserem Leben verbunden sind. Mit Dr. Jürgen Hirsch von der Stuttgarter Außenstelle der Deutschen Bundesbank stand ...

weiterlesen »

31.01.2020

Infoabend 2020

Offene Türen für interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern gibt es beim Infoabend am 4.2.2020 um 19.30 Uhr. Bei einer Präsentation und einem Rundgang durch das offene Haus stellen wir vor, auf welchem Weg in Obermarchtal das allgemein bildende Abitur erlangt werden kann. Herzliche Einladung an alle Interessierten. Nicht vergessen: Bewerbungsschluss ist der 2.3.2020

weiterlesen »

31.01.2020

Digitalisierung im Unterricht

In der Diskussion über die Digitalisierung ist oft von einem Leitmedienwechsel die Rede. Das Buch wird immer mehr vom Internet abgelöst. Damit verändert sich auch die Art, wie wir lernen und unterrichten. Bereits jetzt sind im Studienkolleg ...

weiterlesen »

27.01.2020

Kunst im Schulgang

Wie geordnet und dennoch komplex und imposant die Architektur unserer Klosteranlage ist, sieht man nun auch bei einem Blick in den Schulgang. Schülerinnen und Schüler der J2...

weiterlesen »

27.01.2020

Glaube und Naturwissenschaft - zwei getrennte Welten?

Die zweite Veranstaltung in der Reihe "Denkwerkstatt Grenzfragen" fand am vergangenen Montag statt. Standen im Herbst ein Vergleich der Arbeitsweise von Theologie und Medizin im Vordergrund, so ging es jetzt grundsätzlicher um die Frage, ob Glauben und Naturwissenschaft eigentlich zwei völlig voneinander getrennte Welten darstellen. Referent war Dr. Berthold Suchan, der nicht nur der Leiter der Kirchlichen Akademie der Lehrerfortbildung ist, sondern sowohl Physiker als auch Philosoph und Theologe ist. So konnte er...

weiterlesen »

Unsere Termine und Veranstaltungen

Suche